Laternenfolie Größe 1, viereckig flach, Motiv 1


Neu

Laternenfolie Größe 1, viereckig flach, Motiv 1

Artikel-Nr.: LatF G1 K4F M01
3,50


Einbaufolien für Laternenköpfe
Folienhöhe: 11 mm, 
 
Material: Overheadfolie farbig bedruckt und zugeschnitten
hergestellt: im Erzgebirge/Deutschland, Direktvertrieb DAMASU,
für Laternengröße: 1, M 1:42
Laternen-Bauform: viereckig, flach
Beschreibung: Anleitung online,
 
Elektrobausatz
 
Sie möchten sich eine individuelle Laterne zusammenstellen? 
Dann beginnen Sie mit der Auswahl Ihres eigenen Laternenkopfes!
Mit unseren Bauteilen können Sie mehr als 6000 verschiedene Laternenköpfe gestalten. Jeder Laternenkopf besteht aus zwei bis vier Grundelementen.
 
Beginnen Sie immer mit der Auswahl des Laternen-Gestelles. Hier legen Sie zuerst fest welche Größe die Laternenköpfe haben sollen. Sie können zwischen den Größen 1, 2, 3 und 4 wählen. Die Größe 1 ist dabei die kleinste Größe. Dementsprechend ist die Größe 4 die größte Größe. Danach entscheiden Sie, ob Sie in der jeweiligen Grundgröße die Laternenköpfe in der flachen oder in der hohen Bauform haben möchten. Die nächste Entscheidung betrifft die Anzahl der Fenster. Sie können zwischen einem viereckigen oder einem achteckigen Laternenkopf wählen. Danach legen Sie fest, welche Farbe das Laternengestell haben soll. Sie können zwischen naturbelassen und schwarz wählen. Die letzte Entscheidung betrifft die Außenform der Gestell-Teile. Entsprechend Ihrer bisherigen Auswahl werden Ihnen einige Außenformen angezeigt. 
 
Nach den Gestell-Teilen wählen Sie eine geeignete Dachform und Dachfarbe aus. Auch hier müssen Sie wieder die gewünschte Größe 1, 2, 3 oder 4 wählen, sowie die Wahl zwischen der hohen und der flachen Bauform treffen und die Anzahl der Fenster, vier oder acht, angeben, um zu den richtigen Dachteilen zu gelangen. Sie können dann zwischen drei Dachfarben und vier Dachformen wählen.
 
Optional können Sie Ihren Laternenkopf auch noch mit Fensterfolien versehen. Diese gibt es wieder mit verschiedenen Motiven. Zu jeder Fensterfolie gehört noch ein entsprechendes Papierteil. Sie können die Folie mit oder ohne dem Papier einbauen. Durch die Papiereinlage kommen die Motive der Folien besser zur Geltung und beim Einbau einer LED wird das Licht besser gestreut. Zur Auswahl der Folien gehen Sie ähnlich vor wie bei dem Dach. Wählen Sie die gewünschte Größe 1, 2, 3 oder 4 aus, treffen Sie dann wieder die Entscheidung für die flache oder hohe Bauform und die Anzahl der Fenster, vier oder acht. Danach gelangen Sie zu den gewünschten Motiven Ihrer Laternenform.
 
Ebenfalls optional ist der Einbau eine LED-Beleuchtung. Alle Laternenköpfe sind dafür vorbereitet. Die LED sitzt dabei immer oben im Laternenkopf. Sie können die Anschlussleitung nach oben oder nach unten herausführen, d.h. Sie können den Laternenkopf stehend oder hängend verwenden. Als LED kommen runde Standard-LEDs mit 5 mm Durchmesser zum Einsatz. Es können auch RGB-LEDs mit vier Anschlüssen eingebaut werden. Verdrahtet werden die LEDs mit 0,1 mm Lack-Draht. Dieser sehr dünne Draht lässt sich leicht und wenig sichtbar verlegen. Vorkonfektionierte LEDs mit zwei angelöteten Drähten werden von der Firma neuhatronic.de Dresden angeboten.
 
Elektrobausatz

 

Die Laternenköpfe können je nach Modell und Ausstattung 12 bis 41 Einzelteile haben. Die Anforderungen an den Bastler gehen dabei von leicht bis sehr schwer. Allgemein kann man sagen je mehr Teile ein Laternenkopf hat und je kleiner die Bauform gewählt wird, desto schwieriger wird der Zusammenbau. Gerade bei den kleinen Laternenköpfen ist eine ruhige Hand und ein gutes Auge von Vorteil. Zu dem Aufbau benötigen Sie neben dem Holzleim und einem feinen Leimpinsel auch eine Pinzette.

Die ausgewählten Laternenköpfe können Sie schon so für Ihr Projekt einsetzen, Sie können sie aber auch mit unseren Laternen-Schäfte zu Straßen- oder Wandlaternen vervollständigen. Ist Ihnen die Auswahl eines eigenen Laternenkopfes zu aufwendig, dann greifen Sie doch einfach auf unsere Komplettbausätze für Laternenköpfe oder gleich auf die Komplettbausätze für ganze Straßen- oder Wandlaternen zurück.


Wir würden uns freuen, wenn Sie uns an Ihren Erfolgen mit Wort und Bild teilhaben lassen. Schicken Sie uns ein paar Bilder und Zeilen per E-Mail oder facebook zu und wir veröffentlichen sie dann in unserem Blog.

 

Allgemeine Hinweise:

Die Folien sind bedruckt und fertig ausgeschnitten. Die Teile sind an kleinen Punkten in der Trägerfolie befestigt. Diese können Sie mit einer Schere einfach wegschneiden. Den genauen Ablauf der notwendigen Arbeiten finden Sie in der  online-Bastelanleitung. Verwenden Sie zum Verleimen handelsüblichen Holzkaltleim. Leim oder Werkzeuge sind im Bausatz nicht enthalten.

Beachten Sie bitte auch die allgemeinen Hinweise zu unseren Bausätzen im Blog.

Geliefert wird direkt vom Hersteller, aus der Manufaktur DAMASU - Holzkunst, Neuhausen im Erzgebirge. 

Sicherheitshinweis:

Der Bausatz ist nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet. Kleinteile können verschluckt werden.


Lesen Sie, was andere Bastler über diesen oder weitere Bausätze an uns geschrieben haben. Auch über Ihre Erfahrungen, Hinweise und Anregungen würden wir uns sehr freuen.


Blog-Sammlung von Kundenberichten.
Blog-Sammlung von Bastelanleitungen.
Wir über uns!

 

Diese Kategorie durchsuchen: viereckig